call for APPLICATIONS

Snowflakes unite @OPPOSE OTHERING!

Unser Programm OPPOSE OTHERING!, das sich mit ethischem Filmemachen beschäftigt, geht 2018 in die dritte Runde. In diesem Jahr vergeben wir keine Produktionspreisgelder, stattdessen bündeln wir unsere Energien, um in Deutschland und Osteuropa ein filmisches Umfeld zu entwickeln, in dem Minderheiten gleichberechtigt sind und Vielfalt respektiert wird.
Im Rahmen von goEast 2018 begegnen sich Teilnehmer/-innen und Expert/-innen verschiedener Bereiche in Workshops, bei Diskussionen, Netzwerkveranstaltungen und Fallstudien. Für die Teilnahme am OO!-Programm 2018 suchen wir mutige und konstruktive Kämpfer/-innen für soziale Gerechtigkeit, die bereit sind, Teil eines internationalen Netzwerks gegen Othering zu werden und Teilhabe Normalität werden zu lassen.
Junge Kultur- und Filmschaffende, die Regie führen, Filme produzieren oder verleihen, im Festivalbereich oder im Kulturmanagement tätig sind und aus Mittel- und Osteuropa oder Deutschland kommen, sind herzlich eingeladen, sich bei uns zu bewerben. Wichtig ist uns bei Bewerber/-innen der Wille, die Zukunft des Kinos in ihren jeweiligen Ländern zu gestalten und Wege zu entwickeln, Minderheiten hierbei einzubeziehen.

Einreichungen sind ab sofort möglich. Das Einreichformular finden Sie hier.
Deadline: 26.02.2018
www.oppose-othering.de