HMYZ INSEKTEN

Altmeister Jan Švankmajer gönnt uns einen Blick hinter die Kulissen. Der Regisseur selbst erklärt seine Herangehensweise und zeigt wie seine berühmten surrealistischen Stop Motion-Animationen entstehen. In einem kleinen Theater probt eine Amateurtruppe das satirische Theaterstück Das Leben der Insekten der tschechischen Čapek-Brüder von 1922. Während einige Darsteller*innen und der Regisseur einen Machtkampf ausfechten, entwickelt die Hauptdarstellerin eine Insektenphobie. Mit INSEKTEN beweist Švankmajer, dass er trotz seiner 84 Jahre immer noch zu den radikalsten Filmschaffenden Europas gehört.
Trailer
präsentiert von:

Tschechische Republik, Slowakische Republik 2018
98 min, DCP, colour


Tschechisch
Original mit englischen Untertiteln

Regie

Jan Švankmajer

Buch

Jan Švankmajer

Kamera

Jan Růžička

Schnitt

Jan Daňhel

Sound

Ivo Špalj

Co-Produzent_Innen

Zuzana Mistríková
Ľubica Orechovská
Thomas Campbell Jackson
Andrew Hawkins

Darsteller_Innen

Kamila Magálová
Jan Budař
Jaromír Dulava

Produzent_Innen

Jaromír Kallista

Produktion

Athanor

Co-Produktion

PubRes
Czech Television

Vorstellungen:
Samstag, 21.04.2018, 22:00 Uhr
Caligari FilmBühne