NIPERNAADI NIPERNAADI

„Schöne Lügen sind mehr wert als eine harte Wahrheit“. Der mysteriöse Toomas Nipernaadi erfindet, lügt, verführt und verschwindet – irgendwo zwischen Casanova und Baron von Münchhausen. Als Schriftsteller reist er durch Estland. Dabei bringt er frische Luft und viel Verwirrung in die kleinen Dörfer auf seinem Weg. Seine Lebenslust ist so ansteckend, dass sein Name im Estnischen zu einem Synonym für einen abenteuerlustigen Wanderer geworden ist. Mit einem beschwingten Soundtrack und wundervoll restaurierten Bildern macht dieser Klassiker Lust darauf, ins Ungewisse aufzubrechen.
Trailer
präsentiert von:

Estnische SSR 1983
89 min, DCP, colour


Estnisch
Original mit englischen Untertiteln

Regie

Kaljo Kiisk

Buch

Juhan Viiding

Kamera

Jüri Sillart

Schnitt

Roman Sabsay

Sound

Kersti Miilen

Darsteller_Innen

Tõnu Kark
Viire Valdma
Paul Poom
Egon Nuter
MargusOopkaup

Musik

Andres Valkonen
RaimoKangro

Produzent_Innen

Ants Tomband

Produktion

Tallinnfilm
Estonian SSR

zur Verfügung gestellt von

Estonian Film Institute

Rechte

Tallinnfilm

Vorstellungen:
Donnerstag, 19.04.2018, 13:30 Uhr
Caligari FilmBühne