SKUPLJAČI PERJA ICH TRAF SOGAR GLÜCKLICHE ZIGEUNER

Aleksandar Petrović ist einer der Starregisseure der 60er, seine „Federsammler" sind Ikonen des jugoslawischen Kinos und seiner „Schwarzen Welle“. Die Story um Eifersucht, Liebe und Gewalt ist klassisch, das Drama des Charmeurs und Trinkers Beli Bora Perjar und seines Gegenspielers Mirta todbringend. Angesiedelt in der serbischen Vojvodina wird hier ein Bild derer geprägt, die man „Zigeuner“ nannte (und nennt): Zwischen Gänsefedern und Romanzen, Schlammdasein und Trieben. Welchen Anteil dieser Klassiker an der filmischen Konstruktion eines „Zigeuner“-Bildes hat, werden wir im Symposium beleuchten.
Trailer
präsentiert von:

Jugoslawien 1968
94 min, DCP, colour


Serbo-Croatian, Romany
Original mit englischen Untertiteln

Regie

Aleksandar Petrović

Buch

Aleksandar Petrović

Darsteller_Innen

Bekim Fehmiu
Bata Zivojinović
Olivera Vučo
Gordana Jovanović
Mija Aleksić
Rahela Ferari

Produktion

Avala Film
Yugoslavia

Rechte

Avala Studios

Cinematographer

Tomislav Pinter

Musik

Aleksandar Petrović

Schnitt

Mirjana Mitić
Vorstellungen:
Freitag, 12.04.2019, 20:00 Uhr
Murnau-Filmtheater