ENGELCHEN ENGELCHEN

Die empfindliche Ramona wandelt zwischen ihrem einsamen Apartment in einem heruntergekommenen Ostberliner Altbau und ihrem öden Job in einer Lippenstift-Fabrik. Plötzlich erscheint ihr heißersehnter Prinz, der polnische Zigarettenschmuggler Andrzej. Sie verliebt sich über beide Ohren, ist schon bald schwanger und angsterfüllt ob der Konsequenzen. Ganz nebenbei ist die Problematik der Umbruchszeit allgegenwärtig – vom ersten Kuss, der Andrzej vor der westlichen Obrigkeit schützen soll, bis zum Wahrzeichen Ostberlins, dem Bahnhof Ostkreuz, als vertrautem Treffpunkt.
Regie
Helke Misselwitz
Trailer
präsentiert von:

Deutschland 1996
91 min, DCP, colour


Deutsch
Original mit englischen Untertiteln

Buch

Helke Misselwitz

Darsteller_Innen

Susanne Lothar
Cezary Pazura
Sophie Rois
Herbert Fritsch
Kathrin Angerer
Luise Wolfram

Produzent_Innen

Thomas Wilkening

Produktion

Thomas Wilkening Filmgesellschaft

Rechte

Deutsche Kinemathek - Museum für Film und Fernsehen

Cinematographer

Thomas Plenert

Schnitt

Gudrun Steinbrück

Sound

Rainer Haase
Vorstellungen:
Donnerstag, 11.04.2019, 18:00 Uhr
Apollo Kinocenter