LUSTIG IST DAS ZIGEUNERLEBEN

„Lustig ist das Zigeunerleben“ – oder doch nicht? Erstmals in der Geschichte des bulgarischen Kinos führt eine Romni Regie: Ludmila Zhivkova widmet sich seit ihrem 17. Lebensjahr auf allen möglichen Ebenen dem Projekt, jungen Roma eine höhere Bildung zu bieten. Uns bietet sie mit diesem Dokumentarfilm materialreich und unaufgeregt einen Einblick in die nur wenig bekannte Geschichte der Roma und Sinti während des Zweiten Weltkriegs. Ein Werk, das zum Forschungs- und Aufklärungsprojekt auf Augenhöhe über Rassismus, Holocaust und die Spezifik Bulgariens wird.
Trailer
präsentiert von:

Bulgarien 2017
56 min, DCP, colour+b/w


Bulgarisch, Englisch
Original mit englischen Untertiteln

Regie

Ludmila Zhivkova

Buch

Ludmila Zhivkova

Produzent_Innen

Rumiana Petkova

Produktion

Colourful Company

Cinematographer

Svetla Ganeva

Schnitt

Maria Handjieva

Musik

Minko Lambov

Sound

Veselin Zografov
Vorstellungen:
Sonntag, 14.04.2019, 18:00 Uhr
Murnau-Filmtheater