NAPSZÁLLTA NAPSZÁLLTA

Budapest, 1913. Eine Zivilisation am Abgrund. In diesem Setting inszeniert Oscar®-Preisträger László Nemes (SON OF SAUL) seinen historischen Kostümfilm wie einen mysteriösen Fiebertraum. Die junge Iris Leiter kommt in die Stadt, um in dem Traditionsgeschäft, das einst ihren Eltern gehörte, als Hutmacherin anzufangen. Ihre Eltern haben dort unter rätselhaften Umständen ihr Leben verloren. Als der jetzige Besitzer Iris als Mitarbeiterin ablehnt, macht diese sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit. Dabei kommt sie einem Geheimnis auf die Spur, das sie bis in die höchsten Kreise der österreichisch-ungarischen Gesellschaft führt.
Trailer
präsentiert von:

Ungarn, Frankreich 2018
143 min, DCP, colour


Ungarisch, Deutsch
Original mit englischen Untertiteln

Regie

László Nemes

Buch

László Nemes
Clara Royer
Matthieu Taponier

Co-Produzent_Innen

François Yon
Nicolas Brigaud-Robert
Valéry Guibal

Darsteller_Innen

Juli Jakab
Vlad Ivanov
Susanne Wuest
Evelin Dobos
Levente Molnár
Marcin Czarnik
Judit Bárdos

Produzent_Innen

Gábor Sipos
Gábor Rajna

Produktion

Laokoon Filmgroup

Co-Produktion

Playtime Production

Cinematographer

Mátyás Erdély

Schnitt

Matthieu Taponier

Sound

Tamás Zányi

Musik

László Melis
Vorstellungen:
Donnerstag, 11.04.2019, 22:00 Uhr
Caligari FilmBühne