SALAAM’I XİLAS EDİN! SALAAM’I XİLAS EDİN!

Im Stile des Direct Cinema schildert der Film den Kampf um das Kulturzentrum Salaam Cinema in Baku: 2019 dringen während eines Workshops Arbeiter in das denkmalgeschützte Gebäude ein, um es abzureißen. Darauf hin besetzen die Kulturschaffenden die Spielstätte zunächst friedlich – doch als das Gebäude gestürmt wird, kommt es zu Handgemengen und Diskussionen. Es ist der Versuch, den Ort als schöpferischen Platz für die Selbstbestimmung einer Filmszene zu bewahren. Salaam Cinema ist die Hauptspielstätte von DokuBaku.
Trailer
präsentiert von:

Aserbaidschan 2019
19 min, DCP, colour



Original mit englischen Untertiteln

Regie

Orkhan Adigozelov

Buch

Orkhan Adigozelov
Nihad J.

Kamera

Orkhan Adigozelov

Schnitt

Orkhan Adigozelov

Musik

Tahir Ibishov

Vorstellungen: