ȚARA MOARTĂ DIE TOTE NATION

DIE TOTE NATION dokumentiert „Fragmente paralleler Leben“ der Jahre 1937 bis 1946 in Rumänien. Projiziert werden eindrückliche, oft wunderschöne, detaillierte Porträts der einfachen ländlichen Bevölkerung, festgehalten von „Fotostudio Splendid“ im Südosten des Landes. Dazu sind Tagebucheinträge des jüdischen Bukarester Arztes Emil Dorian zu hören – vorgetragen von Radu Jude selbst. Dazwischen lassen Radioausschnitte und nationalistische Lieder der Zeit den zunehmenden Antisemitismus erahnen, den Dorian am eigenen Leib erfährt und den Zeugenberichte bestätigen.
Trailer
präsentiert von:

Rumänien 2017
83 min, DCP, b/w


Rumänisch
Original mit englischen Untertiteln

Regie

Radu Jude

Buch

Radu Jude

Kamera

Costică Acsinte

Schnitt

Cătălin Cristuțiu

Sound

Dana Bunescu

Produktion

Ada Solomon

Produktionsfirma

Hi Film Productions

Co-Produktionsfirma

Fast Film

Vertrieb

Taskovski Films

Vorstellungen:
Freitag, 14.08.2020, 18:00 Uhr
DFF

Dienstag, 25.08.2020, 18:00 Uhr
DFF