CHILLA 40 TAGE SCHWEIGEN

Bibicha legt ein 40-tägiges Schweigegelübde ab, um eine nicht genannte Krise zu bewältigen. Sie zieht sich in das Bergdorf ihrer Großmutter Bibi Saodat zurück, wo diese mit ihrer adoptierten Enkelin Sharifa lebt. Der abgelegene Ort gibt Bibicha die Möglichkeit sich selbst zu finden, da sie sich den Erinnerungen ihrer Großmutter und dem Druck ihrer Tante stellt. In ihrer stillen Beobachtung reflektiert sie drei Generationen von Frauen ohne Männer und mehrere Ebenen der Vergangenheit, die auch Gegenwart sind.
Trailer
präsentiert von:

Usbekistan, Tadschikistan, Niederlande, Frankreich, Deutschland 2014
84 min, DCP, Farbe


Usbekisch
Original mit englischen Untertiteln

Regie

Saodat Ismailova

Buch

Saodat Ismailova
Ulughbek Sadikov

Kamera

Benito Strangio

Schnitt

Benjamin Mirguet

Musik

Jacob Kirkegaard

Sound

Diego van Uden

Besetzung

Rushana Sadikova
Saodat Rahimova
Farida Olimova
Barohad Shukurova
Muhabbat Sattori
Kurbon Sobir
Amina Nurmatova
Sattor Saidov

Produktion

Denis Vaslin
Benny Drechsel
Pascale Ramonda
Jean des Forêts

Produktionsfirma

Petit Film
Rohfilm Factory GmbH
Volya Films

Vorstellungen:
On demand: