GLORY TO THE QUEEN GLORY TO THE QUEEN - VIER FRAUEN SETZEN DIE WELT SCHACHMATT

Durch die Netflix-Serie DAS DAMENGAMBIT interessiert sich auf einmal ein breites Publikum für das Schachspiel. In Georgien war die Sportart jedoch immer schon beliebt: es ist sogar üblich zur Hochzeit ein Schachbrett geschenkt zu bekommen. Vier Meisterinnen werden hier porträtiert: Nona Gaprindaschwili, Nana Alexandria, Maia Tschiburdanidze und Nana Iosseliani dominierten über Jahrzehnte die internationale Bühne. Ihre Erfolge wurden vom kommunistischen Regime der UdSSR zelebriert und politisch ausgenutzt. Durch ihre öffentliche Präsenz wurden sie zu Ikonen der Emanzipation. Mit ihrem unterhaltsamen Porträt setzt Tatia Skhirtladze den vier Frauen nun ein filmisches Denkmal.
Trailer
präsentiert von:

Österreich, Georgien, Serbien 2020
83 min, DCP, Farbe+s/w


Deutsch, Russisch, Georgisch, Serbisch
Original mit englischen Untertiteln

Buch

Ina Ivanceanu
Tatia Skhirtladze

Kamera

Sebastian Thaler

Schnitt

Petra Zöpnek

Musik

Alexandra Vrebalov

Sound

Irakli Ivanishvili
Paata Godziashvili

Produktion

Alexander Dumreicher-Ivanceanu
Sarita Matijević
Karin Berghammer
Bady Minck
Nino Chichua
Anna Khazaradze
Linda Jensen

Produktionsfirma

berg hammer film
Amour Fou Vienna
1991 Productions
Playground Proudukcija

Rechte

Film Delights

Vorstellungen:
On demand: