MARIAM MARIAM

Mariam lebt mit ihrem Ehemann und ihren vier jungen Kindern in der Nähe eines abgelegenen Dorfes in der kasachischen Steppe. Eines Tages verschwindet ihr Ehemann und wird kurze Zeit später für tot erklärt. Da jedoch keine Leiche gefunden wird, kann keine staatliche Unterstützung fließen. Während sie in der harten Steppenumgebung ums Überleben kämpft, muss sie sich mit einer absurd unmenschlichen Bürokratie herumschlagen. Als sie es endlich schafft ihren Mann endgültig für tot erklären zu lassen, taucht dieser plötzlich wieder auf, als ob nichts geschehen wäre. Dieser Umstand wird zum Problem.
Trailer
präsentiert von:

Kasachstan, Deutschland 2019
75 min, DCP, Farbe


Kasachisch
Original mit englischen Untertiteln

Regie

Sharipa Urazbayeva

Buch

Sharipa Urazbayeva

Kamera

Samat Sharipov

Schnitt

Farhat Mametkurbanov

Sound

Dmitry Pushkaruk

Besetzung

Meruert Sabbusinova
Hamza Koksebek
Almas Bektibayev
Edige Ahmet

Produktion

Anna Katchko
Sharipa Urazbayeva

Produktionsfirma

Star_Kz
Tandem Production

Rechte

Syndicado Film Sales

Vorstellungen:
On demand: