ZHELTAYA KOSHKA GELBE KATZE

Gerade aus dem Gefängnis entlassen, will Kermek ein neues Leben beginnen. Bald darauf muss er von seinem Bruder Bolzoy erfahren, dass er nicht wegen guter Führung freigekommen ist, sondern dank eines zweifelhaften Deals von selbigem mit dem Gangster-Boss Baldur. Um seine Schuld zu begleichen, soll Kermek für diesen arbeiten. Dabei lernt er die Prostituierte Eva kennen, mit der er sich wenig später aufmacht, um die Welt des Verbrechens hinter sich zu lassen und den Traum vom eigenen Kino in den Bergen zu verwirklichen. In gleichen Teilen tragisch und komisch, entwirft Adilkhan Yerzhanov eine düstere Realität, aus der das Kino der einzige Ausweg zu sein scheint. Unentwegt greift er dabei gekonnt auf Elemente des Westerns und des französischen sowie amerikanischen Gangster-Films zurück. Die cinephile Natur des Films zeigt sich auch in seinen Figuren: So will Kermek nicht bloß ein Kino bauen, sondern zitiert pausenlos Alain Delons Figur in Melvilles DER EISKALTE ENGEL. Doch seine Cinephilie bleibt nicht bloße Hommage, sondern wird zum Mittel der träumerischen Selbstbehauptung in einer Welt ohne Gnade.
Regie
Adilkhan Yerzhanov

Geboren 1982 in Schesqasghan, Kasachstan. Nach dem Abschluss seines Regiestudiums 2009 an der staatlichen Kunstakademie Kasachstans, setzte er seine Studien in New York fort. Mittlerweile ist er fast schon Stammgast bei goEast. In diesem Jahr ist er mit ULBOLSYN und dem Eröffnungsfilm GELBE KATZE gleich zweimal im Programm vertreten.

2013 // CONSTRUCTORS / STROITELI

2018 // THE GENTLE INDIFFERENCE OF THE WORLD / LASKOVOE BEZRAZLICHIE MIRA

2020 // YELLOW CAT / ZHELTAYA KOSHKA

2020 // ULBOLSYN / ULBOLSIN

Trailer
präsentiert von:

Kazakhstan, Frankreich 2020
89 min, DCP, Farbe


Kasachisch, Russisch
Original mit eng. und dt. UT

Regie

Adilkhan Yerzhanov

Buch

Adilkhan Yerzhanov
Inna Smailova

Kamera

Yerkinbek Ptyraliyev

Schnitt

Adilkhan Yerzhanov

Musik

Alim Zairov
Ivan Sintsov

Sound

Ilya Gariyev

Besetzung

Azamat Nigmanov
Kamila Nugmanova
Sanjar Madi
Yerzhan Zhamankulov
Yerken Gubashev
Nurbek Mukushev

Produktion

Kanat Bitemirov
Yerbol Toibayev
Serik Abishev
Olga Khlasheva

Co-Produktion

Guillaume de Seille

Produktionsfirma

Kazakhfilm Studios
Short Brothers
Zerde Films

Co-Produktionsfirma

Arizona Productions

Vorstellungen:
On demand: