EWTL PROJECT MARKET PITCH

Die Teilnehmer:innen des East-West Talent Lab präsentieren vor Publikum und einer dreiköpfigen Fachjury ihre 15 ausgewählten Projektideen aus den Bereichen Kurzspiel- und Experimentalfilm, Animation und Virtual Reality sowie kurzer oder abendfüllender Dokumentarfilme. Die jungen Talente kommen aus Mittel- sowie Osteuropa und Deutschland. Der jeweilige Pitch beläuft sich auf fünf Minuten, dem schließt sich ein direktes Feedback der Fachjury an, die dieses Jahr aus Marjorie Bendeck der Leiterin des Ost-West Koproduktionsmarkt Connecting Cottbus, dem Geschäftsführer des Filmverleihs Salzgeber, Björn Koll und dem Filmproduzenten Christoph Thoke besteht. Der beste Pitch gewinnt den mit 3.500 Euro dotierten und seit 2014 vergebenen goEast Development Award. Die Jury vergibt ebenfalls das Renovabis-Recherchestipendium in Höhe von 3.500 Euro für ein Dokumentarfilmprojekt mit Menschenrechtsthematik und einen Sachpreis für die weitere Projektbegleitung, gestiftet von der polnische Plattform Pitch the Doc. Die Preisträger:innen werden im Rahmen der goEast-Preisverleihung von der Jury bekannt gegeben.

Die Projekte finden Sie hier.
Trailer
präsentiert von:

2021
180 min, digital, Live


Englisch

Vorstellungen:
Montag, 26.04.2021, 10:00 Uhr
goEast On Demand
On demand: