GLÜCK

RheinMain Kurzfilmrolle

Ein Mann erforscht sein Glück durch ein Bett voller Wanzen, ein Grammophon und eine trächtige Sau. Im Laufe des Tages entdeckt er, wie schwierig es ist, dieses Glück mit den sich ständig verändernden und bewegenden Objekten zu begreifen. Eine kleine Hommage an den Maler Pawel Filonov, basierend auf einer Kurzgeschichte von Aleksandr Neverov.
SCHAST'E / HAPPINESS
RUS / 5 min / OmeU
Sprache: Russisch
Regie: Andrey Zhidkov
Vorstellungen
  • DFF, Frankfurt Do, 21.04. / 18:00 Uhr
  • Theater im Pariser Hof So, 24.04. / 18:00 Uhr
  • Drehbuch: Andrey Zhidkov, Alexander Neverov
  • Musik: Andrea Martignoni
  • Ton: Stanislav Glushinsky, Andrea Martignoni
  • Animation: Andrey Zhidkov
  • Besetzung: Yury Kuznetsov
Ein Mann erforscht sein Glück durch ein Bett voller Wanzen, ein Grammophon und eine trächtige Sau. Im Laufe des Tages entdeckt er, wie schwierig es ist, dieses Glück mit den sich ständig verändernden und bewegenden Objekten zu begreifen. Eine kleine Hommage an den Maler Pawel Filonov, basierend auf einer Kurzgeschichte von Aleksandr Neverov.
  • Drehbuch: Andrey Zhidkov, Alexander Neverov
  • Musik: Andrea Martignoni
  • Ton: Stanislav Glushinsky, Andrea Martignoni
  • Animation: Andrey Zhidkov
  • Besetzung: Yury Kuznetsov