Archiv

ALARM IM KASPERLETHEATER

Lothar Barke

DDR 1960 / 16 Min

Porträt - Kurzfilmprogramm
weiter
ALL THINGS ABLAZE

KIEW BRENNT

Oleksandr Techynskyi, Aleksey Solodunov, Dmitry Stoykov

Ukraine 2014 / 82 Min

weiter

ANASTASIA, DIE LETZTE ZARENTOCHTER

Falk Harnack

Deutschland 1956 / 104 Min

weiter
ANGELY REVOLYUTSII

ENGEL DER REVOLUTION

Aleksey Fedorchenko

Russland 2014 / 113 Min

weiter

AUF DAS LEBEN!

Uwe Janson

Deutschland 2014 / 90 Min

weiter

BARZAKH

Mantas Kvedaravicius

Litauen, Finnland 2011 / 59 Min

weiter
BELYE NOCHI POCHTALONA ALEKSEYA TRYAPITSYNA

DIE WEISSEN NÄCHTE DES POSTBOTEN

Andrey Konchalovsky

Russland 2014 / 110 Min

weiter
BESKONECHNOST

INFINITAS

Marlen Khutsiev

UdSSR 1991 / 220 Min

weiter
BOGOWIE

GÖTTER

Łukasz Palkowski

Polen 2014 / 112 Min

weiter

BOTA

Iris Elezi, Thomas Logoreci

Albanien, Italien, Kosovo 2014 / 100 Min

weiter
BRICHA EL HASHEMESH

FLUCHT IN DIE SONNE

Menahem Golan

Frankreich, Israel, Deutschland 1972 / 96 Min

weiter
BYL MESYATS MAY

ES WAR EINMAL IM MAI...

Marlen Khutsiev

UdSSR 1970 / 109 Min

weiter
CIAŁO

KÖRPER

Malgorzata Szumowska

Polen 2015 / 90 Min

weiter

CINEMA: A PUBLIC AFFAIR

Tatiana Brandrup

Deutschland 2015 / 99 Min

weiter
CRNCI

DIE SCHWARZEN

Goran Devic, Zvonimir Juric

Kroatien 2009 / 75 Min

weiter
DADIMEBULEBI

SPRACHLOS

Lothar Barke

Georgien 2009 / 12 Min

weiter
DE CE EU?

WARUM ICH?

Tudor Giurgiu

Rumänien, Bulgarien, Ungarn 2015 / 130 Min

weiter
DEN FØRSTE KREDS

DER ERSTE KREIS

Aleksander Ford

Dänemark, Deutschland 1971 / 98 Min

weiter

DER BRAVE SOLDAT SCHWEJK

Axel von Ambesser

Deutschland 1960 / 96 Min

weiter

DER ROTE KAKADU

Dominik Graf

Deutschland 2004 / 128 Min

weiter
DESTINACIJA_SERBISTAN

DESTINATION_SERBISTAN

Želimir Žilnik

Serbien 2015 / 94 Min

weiter

DIE MOSKAUER PROZESSE

Milo Rau

Deutschland 2013 / 86 Min

weiter
DIRA U HANUŚOVIC

NIRGENDWO IN MORAVIA

Miroslav Krobot

Tschechische Republik 2014 / 102 Min

weiter

DOMINO EFFEKT

Elwira Niewiera, Piotr Rosolowski

Deutschland, Polen 2014 / 76 Min

weiter

DRIFTER

Gábor Hörcher

Ungarn, Deutschland 2014 / 72 Min

weiter
DVA FEDORA

DIE ZWEI FEDORS

Marlen Khutsiev

UdSSR 1958 / 83 Min

weiter

EICHMANN UND DAS DRITTE REICH

Erwin Leiser

Schweiz, Deutschland 1961 / 90 Min

weiter

EINE LIEBE IN DEUTSCHLAND

Andrzej Wajda

Deutschland, Frankreich 1983 / 132 Min

weiter

ESSEN VOM BODEN DER GESCHICHTE

Lothar Barke

Deutschland 2014 / 4 Min

Open Frame Award - Ausstellung
weiter

FILME DER MANAKI-BRÜDER

Lothar Barke

Mazedonien 1905 - 1923 / 70 Min

weiter

FLOTEL EUROPA

Vladimir Tomic

Dänemark, Serbien 2015 / 70 Min

weiter

FLOTSAM

Cylixe

Deutschland, USA 2014 / 15 Min

weiter

FLUCHT ZU DEN PINGUINEN

Günter Rätz

DDR 1984 / 9 Min

Porträt - Kurzfilmprogramm
weiter
GETO 59

GHETTO 59

Ines Tanovic

Bosnien und Herzegowina 2014 / 25 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter
GOLI

NACKTE INSEL

Tiha K. Gudac

Kroatien 2014 / 75 Min

weiter
GORKE TRAVE

ZEUGIN AUS DER HÖLLE

Živorad Mitrovic

Deutschland, Jugoslawien 1967 / 83 Min

weiter

HANDBOOK

Lothar Barke

Deutschland 2014 / 4 Min

Open Frame Award - Screening
weiter

HITLERJUNGE SALOMON

Agnieszka Holland

Deutschland, Frankreich 1990 / 113 Min

weiter
HOW TO MAKE A REFUGEE

WIE MAN EINEN FLÜCHTLING MACHT

Phil Collins

Mazedonien 1999 / 12 Min

Beyond Belonging Shorts II
weiter

HYPOZENTRUM

Xenia Lesniewski

Deutschland 2013 / 15 Min

weiter
IYULSKY DOZHD

JULIREGEN

Marlen Khutsiev

UdSSR 1966 / 105 Min

weiter
JEDAN DAN NA DRINI

EIN TAG AN DER DRINA

Ines Tanovic

Bosnien und Herzegowina 2012 / 17 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter
JOURNAL NO. 1 - AN ARTIST'S IMPRESSION

JOURNAL NR. 1

Hito Steyerl

Deutschland, Österreich 2007 / 21 Min

Beyond Belonging Shorts II
weiter
JÁMA

ZUHAUSE

Jirí Stejskal

Tschechische Republik 2014 / 84 Min

weiter
KAKO SAM ZAPALIO SIMONA BOLIVARA

WIE ICH SIMON BOLIVAR ANZÜNDETE

Igor Drljaca

Kanada, Bosnien und Herzegowina 2011 / 9 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter

KARLA

Herrmann Zschoche

DDR 1965/90 / 128 Min

weiter
KEBAB I HOROSKOP

KEBAB & HOROSKOP

Grzegorz Jaroszuk

Polen 2014 / 72 Min

weiter
KIEV/MOSKVA

KIEV/MOSKAU

Lothar Barke

Russland, Ukraine 2015 / 90 Min

weiter
KOSAC

DER SENSENMANN

Zvonimir Juric

Kroatien, Slowenien 2014 / 98 Min

weiter

KOZA

Ivan Ostrochovský

Slowakische Republik, Tschechische Republik 2015 / 75 Min

weiter
KREDITIS LIMITI

KREDITLIMIT

Salomé Alexi

Georgien, Frankreich, Deutschland 2014 / 85 Min

weiter

MASS ORNAMENT #1. WATCH OUT FOR GORILLAS IN YOUR MIDST

Lothar Barke

Serbien 2014 / 30 Min

Open Frame Award - Ausstellung
weiter

META MORFOSS

Monika Anderson

DDR 1978 / 16 Min

Porträt - Kurzfilmprogramm
weiter
MNE DVADTSAT LET (ZASTAVA ILICHA)

ICH BIN ZWANZIG

Marlen Khutsiev

UdSSR 1965/1987 / 199 Min

weiter

MORITURI

Eugen York

Deutschland 1948 / 88 Min

weiter

MUSTANG JEANS

Marko Schiefelbein

Deutschland 2013 / 7 Min

weiter
MUŠKI FILM

MÄNNERFILM

Nebojsa Slijepcevic

Kroatien 2012 / 12 Min

Beyond Belonging Shorts II
weiter

MY THROAT, MY AIR

Loretta Fahrenholz

Deutschland 2014 / 16 Min

weiter

NAŠE TELO

Lothar Barke

Deutschland, Serbien, Bosnien und Herzegowina 2015 / 14 Min

Open Frame Award - Screening
weiter
NIČIJE DETE

NIEMANDSKIND

Vuk Ršumovic

Serbien, Kroatien 2014 / 95 Min

weiter

NO SIGNAL DETECTED

Lothar Barke

Ungarn 2013 / 3 Min

Open Frame Award - Screening
weiter
OBIČNI LJUDI

GANZ NORMALE MENSCHEN

Vladimir Perisic

Serbien 2009 / 80 Min

weiter
OBYWATEL

BÜRGER

Jerzy Stuhr

Polen 2014 / 100 Min

weiter
POD ELECTRICHESKIMI OBLAKAMI

UNTER ELEKTRISCHEN WOLKEN

Aleksey German Jr.

Russland, Ukraine, Polen 2015 / 138 Min

weiter

POLIKUSCHKA

Carmine Gallone

Deutschland, Italien, Frankreich 1958 / 78 Min

weiter
POSLESLOVIE

DAS NACHWORT

Marlen Khutsiev

UdSSR 1983 / 98 Min

weiter
POT V RAJ

DER WEG INS PARADIES

Blaž Završnik

Slowenien 2014 / 83 Min

weiter

REIGN OF SILENCE

Lukas Marxt

Österreich, Deutschland 2013 / 7 Min

weiter

REVELION 2014

Lothar Barke

Rumänien 2014 / 3 Min

Open Frame Award - Screening
weiter

RÜBEZAHL UND DER SCHUSTER

Stanislav Latal

DDR, Tschechoslowakei 1975 / 15 Min

Porträt - Kurzfilmprogramm
weiter

SIE SIND FREI, DR. KORCZAK

Aleksander Ford

Deutschland, Israel 1975 / 99 Min

weiter
SIEBEN MAL AM TAG BEKLAGEN WIR UNSER LOS UND NACHTS STEHEN WIR AUF UM NICHT ZU TRÄUMEN

SIEBEN MAL AM TAG BEKLAGEN WIR UNSER LOS UND NACHTS STEHEN WIR AUF, UM NICHT ZU TRÄUMEN

Susann Maria Hempel

Deutschland 2014 / 18 Min

weiter
SIMINDIS KUNDZULI

DIE MAISINSEL

George Ovashvili

Georgien, Deutschland, Frankreich, Tschechien, Kasachstan 2014 / 100 Min

weiter

SJEZD

Lothar Barke

Tschechische Republik, Deutschland, Schweiz 2014 / 6 Min

Open Frame Award - Screening
weiter

SKY LINES

Lothar Barke

Serbien 2013 / 10 Min

Open Frame Award - Screening
weiter

SKYSCRAPERS AREN'T ONLY ABOUT HEIGHT

Lothar Barke

Deutschland, Italien 2014 / 7 Min

Open Frame Award - Ausstellung
weiter
SPOMENIK MAJKLU DŽEKSONU

EIN DENKMAL FÜR MICHAEL JACKSON

Darko Lungulov

Serbien, Mazedonien, Kroatien, Deutschland 2014 / 95 Min

weiter
STENA

DIE MAUER

Mykhailo Moskalenko

Ukraine 2014 / 22 Min

weiter

STICK IT

Stefan Ramírez Pérez

Deutschland 2014 / 5 Min

weiter
THE KOKOŠ

DAS HUHN

Una Gunjak

Deutschland, Kroatien 2014 / 15 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter
THE SEARCH

DIE SUCHE

Michel Hazanavicius

Frankreich, Georgien 2014 / 149 Min

weiter

THIS TIME, LAST YEAR

Lothar Barke

Rumänien 2014 / 14 Min

Open Frame Award - Screening
weiter
TRI

DREI

Goran Devic

Kroatien 2008 / 30 Min

Beyond Belonging Shorts II
weiter

URGESTEIN

Lothar Barke

Deutschland 2014 / 8 Min

Open Frame Award - Screening
weiter
UROK

DIE LEHRSTUNDE

Kristina Grozeva, Petar Valchanov

Bulgarien, Griechenland 2014 / 105 Min

weiter
VMESTE

ZUSAMMEN

Denis Shabaev

Russland 2014 / 52 Min

weiter
VREMYA GOSPITALYA

ZEIT DES HOSPITALS

Marina Zhukovskaya 

Ukraine 2014 / 21 Min

weiter
W POSZUKIWANIU UTRACONEGO KRAJOBRAZU

AUF DER SUCHE NACH DER VERLORENEN LANDSCHAFT

Leo Kantor

Schweden, Polen 2014 / 40 Min

weiter
WEDLE WYROKÓW TWOICH…

ZU FREIWILD VERDAMMT

Jerzy Hoffmann

Deutschland, Polen 1983/84 / 101 Min

weiter

WENN ES BLENDET, ÖFFNE DIE AUGEN

Ivette LöckerIvetteIvette Löcker

Österreich 2014 / 75 Min

weiter

YA NE GO

Lothar Barke

Russland 2014 / 4 Min

Open Frame Award - Ausstellung
weiter
ZA SHIRMOY VOYNY

HINTER DEM VORHANG DES KRIEGES

Lothar Barke

Ukraine 2014 / 28 Min

weiter
ÓSMY DZIEŃ TYGODNIA

DER ACHTE WOCHENTAG

Aleksander Ford

Deutschland, Polen 1958 / 84 Min

weiter
ČOVEK I ZVER

MENSCH UND BIEST

Edwin Zbonek

Deutschland, Jugoslawien 1963 / 90 Min

weiter