Archiv

14+

Andrey Zaytsev

Russland 2015 / 106 Min

weiter

A RIVER IN IT

Rosa Aiello

Deutschland 2015 / 10 Min

Open Frame Award - Ausstellung
weiter
A SZERDAI GYEREK

DAS MITTWOCHSKIND

Lili Horváth

Ungarn, Deutschland 2015 / 94 Min

weiter

AFERIM!

Radu Jude

Rumänien, Bulgarien, Tschechische Republik 2015 / 108 Min

weiter

ALFRED

Alena Stuliy

Ukraine 2013 / 3 Min

Specials - Kurzfilmprogramm II
weiter

ALL STILL ORBIT

Dane Komljen, James Lattimer

Kroatien, Serbien, Deutschland, Brasilien 2016 / 23 Min

Open Frame Award - Screening
weiter

AMBASSADA

Juliusz Machulski

Polen 2013 / 105 Min

weiter
AUSMA

MORGENRÖTE

Laila Pakalniņa

Lettland, Polen, Estland 2015 / 96 Min

weiter
BELORUSSKIY PSIHOPAT

WEISSRUSSISCHER PSYCHO

Nikita Lavretsky

Weißrussland 2015 / 62 Min

weiter
BLÍZKÝ DALEKÝ VÝCHOD

NAHER FERNER OSTEN

Filip Remunda

Tschechische Republik 2015 / 70 Min

weiter

BOPEM

Zhanna Issabayeva

Kasachstan 2015 / 77 Min

weiter
BYT LISHNIM

EIN ÜBERFLÜSSIGES LEBEN

Aloizs Brenčs

UdSSR 1976 / 98 Min

weiter
CHUZHAYA RABOTA

FREMDE ARBEIT

Denis Shabaev

Russland 2015 / 70 Min

weiter

COMPARING NOW AND THEN

Nina Wiesnagrotzki

Deutschland 2012 / 6 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter

CROSSROAD

Małgorzata Szumowska

Polen 2004 / 5 Min

Specials - Kurzfilmprogramm II
weiter
CZERWONY PAJĄK

DIE ROTE SPINNE

Marcin Koszałka

Polen, Tschechische Republik, Slowakische Republik 2015 / 90 Min

weiter
CÓRKI DANCINGU

SIRENENGESANG

Agnieszka Smoczyńska

Polen 2015 / 92 Min

weiter
DAISIS MIZIDULOBA

IM LICHT DES SONNENUNTERGANGS

Salomé Jashi

Georgien, Deutschland 2016 / 74 Min

weiter

DEJA VU

Juliusz Machulski

Polen, Sowjetunion 1988 / 113 Min

weiter
DEN POBEDY

TAG DES SIEGES

Alina Rudnitskaya

Russland 2014 / 30 Min

weiter
DJECA

DJECA - KINDER VON SARAJEVO

Aida Begić

Bosnien-Herzegowina, Deutschland 2012 / 90 Min

weiter
DOM ZŁY

DAS HAUS DES BÖSEN

Wojtek Smarzowski

Polen 2009 / 105 Min

weiter

DOMINOES

Žofie Zajíčková

Tschechische Republik 2010 / 8 Min

Specials - Kurzfilmprogramm I
weiter
DOMÁCI PÉČE

HÄUSLICHE PFLEGE

Slávek Horák

Tschechische Republik, Slowakische Republik 2015 / 92 Min

weiter
DRAK SA VRACIA

DRACHE KEHRT HEIM

Eduard Grečner

Tschechoslowakei 1967 / 81 Min

weiter
DUBINA DVA

TIEFE ZWEI

Ognjen Glavonić

Serbien, Frankreich 2016 / 80 Min

weiter
DURAKAM ZDES NE MESTO

KEIN PLATZ FÜR IDIOTEN

Oleg Mavromatti

Russland, Bulgarien 2014 / 82 Min

weiter

EVA NOVÁ

Marko Škop

Slowakische Republik, Tschechische Republik 2015 / 106 Min

weiter

FAMILY BUSINESS

Christiane Büchner

Deutschland 2015 / 89 Min

weiter
GORĄCZKA MLEKA

MILCHFIEBER

Juliusz Machulski

Polen 1977 / 15 Min

Porträt - Kurzfilmprogramm
weiter

HEAVEN'S GATE

Michael Cimino

USA 1981 / 216 Min

weiter
HOSCI

GÄSTE

Andrei Kutsila

Weißrussland, Polen 2015 / 53 Min

weiter
ILE WAŻY KOŃ TROJAŃSKI?

WIE VIEL WIEGT DAS TROJANISCHE PFERD?

Juliusz Machulski

Polen 2008 / 117 Min

weiter

IN VINO VERITAS

Aneta Kýrová

Tschechische Republik 2012 / 10 Min

Specials - Kurzfilmprogramm I
weiter
INFORMATIVNI RAZGOVORI

VERHÖR

Namik Kabil

Bosnien und Herzegowina 2007 / 45 Min

weiter

INSAIT

Alexandr Kott

Russland 2015 / 92 Min

weiter

IRAN

Joey Arand

Deutschland, Iran 2015 / 2 Min

Open Frame Award - Screening
weiter

JETZT UND IN DER STUNDE MEINES TODES

Konrad Petzold

DDR 1962 / 100 Min

weiter

KILER

Juliusz Machulski

Polen 1997 / 104 Min

weiter
KO ZAPREM OČI

WENN ICH MEINE AUGEN SCHLIESSE

Franci Slak

Slowenien 1993 / 93 Min

weiter
KONIEC KONIEC

ENDE ENDE

Jadwiga Singer

Polen 1979 / 3 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter
L'IMPORTANT, C'EST D'AIMER

NACHTBLENDE

Andrzej Zulawski

Frankreich, Italien, BR Deutschland 1974/1975 / 109 Min

weiter

LA POPOLAZIONE

Davorin Marc

Jugoslawien 1982 / 4 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter
LISA LIMONE JA MAROC ORANGE TORMAKAS ARMULUGU

LISA LIMONE UND MAROC ORANGE: EINE RASANTE LIEBESGESCHICHTE

Mait Laas

Estland, Finnland 2013 / 73 Min

weiter
MEHANIZAM

MECHANISMUS

Đorđe Milosavljević

Bundesrepublik Jugoslawien 2000 / 94 Min

weiter

MULIT

Ivan Zachariás

Tschechische Republik 2003 / 12 Min

Specials - Kurzfilmprogramm I
weiter
MÓW MI MARIANNA

NENN MICH MARIANNA

Karolina Bielawska

Polen 2015 / 75 Min

weiter
MÔJ PES KILLER

MEIN HUND KILLER

Mira Fornay

Slowakische Republik, Tschechische Republik 2013 / 90 Min

weiter
NIEWINNI CZARODZIEJE

DIE UNSCHULDIGEN ZAUBERER

Andrzej Wajda

Polen 1960 / 87 Min

weiter
NIKDY NEJSME SAMI

WIR SIND NIE ALLEIN

Petr Václav

Tschechische Republik, Frankreich 2016 / 104 Min

weiter
NOWY ŚWIAT

NEUE WELT

Elżbieta Benkowska, Łukasz Ostalski, Michał Wawrzecki

Polen 2015 / 87 Min

weiter
OBRANA I ZAŠTITA

EIN FREMDER

Bobo Jelčić

Kroatien, Bosnien und Herzegowina 2013 / 83 Min

weiter
OBSLUHOVAL JSEM ANGLICKÉHO KRÁLE

ICH HABE DEN ENGLISCHEN KÖNIG BEDIENT

Jiří Menzel

Tschechische Republik, Slowakische Republik 2006 / 118 Min

weiter

OD MENE DO TEBE

Miodrag Tarana, Mirko Avramović

Jugoslawien 1972 / 3 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter

OFFICAL FESTIVAL TRAILER - JIŘÍ MENZEL FOR 44TH KARLOVY VARY IFF

Martin Krejčí

Tschechische Republik 2009 / 1 Min

Specials - Kurzfilmprogramm I
weiter

OGASAVARA

Tato Kotetishvili

Georgien 2015 / 8 Min

Specials - Kurzfilmprogramm II
weiter

ORIZONT

Marian Crișan

Rumänien 2015 / 93 Min

weiter
PANNY Z WILKA

DIE MÄDCHEN VON WILKO

Andrzej Wajda

Polen, Frankreich 1979 / 116 Min

weiter
PARALAKSA

PARALLAXE

Juliusz Machulski

Polen 1976 / 7 Min

Porträt - Kurzfilmprogramm
weiter
PESN PESNEY

LIED DER LIEDER

Eva Neymann

Ukraine 2015 / 76 Min

weiter

PING PONG

Ivan Ladislav Galeta

Jugoslawien 1976-78 / 2 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter
PLAVI JAHAČ

BLAUER REITER

Tomislav Gotovac

Jugoslawien 1964 / 14 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter
PO STOPÁCH KRVE

BLUTSPUREN

Petr Schulhoff

Tschechoslowakei 1969 / 90 Min

weiter

POEM

Maja Hodošček

Slowenien 2015 / 11 Min

Open Frame Award - Ausstellung
weiter
Posledniy DEN BULKIN I.S.

IVAN BULKINS LETZTER LEBENSTAG

Alexey Andrianov

Russland 2009 / 13 Min

Specials - Kurzfilmprogramm II
weiter
RAZGLEDNICE

POSTKARTEN

Ana Hušman

Kroatien 2013 / 23 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter
RITAM ZLOČINA

RHYTHMUS DES VERBRECHENS

Zoran Tadić

Jugoslawien 1981 / 90 Min

weiter
RODINA

HEIMATLAND

Pyotr Buslov

Russland 2015 / 128 Min

weiter
ROTSDA DEDAMITSA MSUBUKIA

WENN DIE WELT LEICHT WIRD

Salome Machaidze, Tamuna Karumidze, David Meskhi

Georgien, Deutschland 2015 / 76 Min

weiter

RUBBISH

Angello Lipskaya

Russland 2014 / 5 Min

Specials - Kurzfilmprogramm II
weiter

SCUSA SIGNORINA

Mihovil Pansini

Jugoslawien 1963 / 7 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter
SEKSMISJA

SEXMISSION

Juliusz Machulski

Polen 1983 / 120 Min

weiter
SIPELGAPESA

DER AMEISENHÜGEL

Vladimir Loginov

Estland 2015 / 83 Min

weiter
SLEDOVATELJAT I GORATA

DER UNTERSUCHUNGSRICHTER UND DER WALD

Rangel Vulchanov

Bulgarien 1975 / 102 Min

weiter
SMRT U SARAJEVU

TOD IN SARAJEVO

Danis Tanović

Bosnien und Herzegowina, Frankreich 2016 / 85 Min

weiter

SOUNDING GLASS

Sylvia Schedelbauer

Deutschland 2011 / 10 Min

Beyond Belonging Shorts I
weiter

STADT DER ELEFANTEN

Marko Mijatovic

Deutschland, Bosnien Herzegowina 2015 / 29 Min

Open Frame Award - Screening
weiter

SYMPHONY NO. 42

Réka Bucsi

Ungarn 2014 / 10 Min

Specials - Kurzfilmprogramm II
weiter

SYMPHONY NO. 42

Réka Bucsi

Ungarn 2014 / 10 Min

Specials - Kurzfilmprogramm II
weiter
SZENVEDÉLY

LEIDENSCHAFT

György Fehér

Ungarn 1998 / 136 Min

weiter
SZWADRON

DIE SCHWADRON

Juliusz Machulski

Polen, Frankreich, Belgien, Ukraine 1992 / 100 Min

weiter

THE INVISIBLE CLOAK

Moritz Uebele

Deutschland 2015 / 5 Min

Open Frame Award - Screening
weiter
THE WAITING ROOM

DER WARTERAUM

Igor Drljača

Kanada, Bosnien und Herzegowina 2015 / 92 Min

weiter

TRAINING

Julia Charlotte Richter

Georgien, Deutschland 2014 / 7 Min

weiter

UKRAINIAN SHERIFFS

Roman Bondarchuk

Ukraine, Lettland, Deutschland 2015 / 85 Min

weiter
UN COMISAR ACUZĂ

EIN KRIMINALKOMMISSAR KLAGT AN

Sergiu Nicolaescu

Rumänien 1974 / 113 Min

weiter

UNFINISHED FILM

Evgeny Granilshchikov

Russland 2014-15 / 27 Min

Open Frame Award - Screening
weiter
UNUTRA

IM INNERN

Namik Kabil

Bosnien und Herzegowina 2012 / 45 Min

weiter
VABANK

VABANQUE

Juliusz Machulski

Polen 1981 / 108 Min

weiter

WAITING FOR A CUMULUS CLOUD

Keto Logua

Georgien, Deutschland 2015 / 6 Min

Open Frame Award - Ausstellung
weiter

WATERY RHYMES

Agnieszka Polska

Polen, Deutschland 2014 / 4 Min

Open Frame Award - Ausstellung
weiter
WOLNA SOBOTA

FREIER SAMSTAG

Juliusz Machulski

Polen 1977 / 12 Min

Porträt - Kurzfilmprogramm
weiter
WSZYSTKO NA SPRZEDAŻ

ALLES ZU VERKAUFEN

Andrzej Wajda

Polen 1968 / 94 Min

weiter
ZAMILOVANÉ MASO

FLEISCHLICHE LIEBE

Jan Švankmajer

USA, Großbritannien, Deutschland 1989 / 1 Min

Specials - Kurzfilmprogramm I
weiter
ZHIT

LEBEN!

Yuriy Bykov

Russland 2010 / 74 Min

weiter
ZIEMIA OBIECANA

DAS GELOBTE LAND

Andrzej Wajda

Polen 1974 / 179 Min

weiter
ÚSMEV DIABLA

DAS LÄCHELN DES TEUFELS

Ján Zeman

Tschechoslowakei 1987 / 93 Min

weiter
ČAKÁREŇ

WARTESAAL

Palo Korec

Slowakische Republik 2015 / 72 Min

weiter
ŘEČI, ŘEČI, ŘEČI …

WÖRTER, WÖRTER, WÖRTER

Michaela Pavlátová

Tschechoslowakei 1991 / 7 Min

Specials - Kurzfilmprogramm I
weiter
ŽIVOT JE TRUBA

DAS LEBEN IST EINE TROMPETE

Antonio Nuić

Kroatien, Slowenien, Serbien, Vereinigtes Königreich, Montenegro 2015 / 92 Min

weiter