PESNI ABDULA ABDULS LIEDER

Der Musiker Abdul Bekmamadov kam nach Russland, um zu arbeiten. Einen Job hat er gefunden, doch sein Leben gestaltet sich nicht leicht. Schwere körperliche Belastungen, ständige Umzüge von einer Unterkunft in die nächste. Nach zehn Jahren kann er zum ersten Mal seine Familie zu Hause in den schneebedeckten Pamirbergen Tadschikistans besuchen. In seinen Liedern verarbeitet er Sehnsucht, Alltagssorgen und die Liebe zur Natur und den Menschen.
Trailer
präsentiert von:

Russland, Tadschikistan, Frankreich 2017
68 min, HD, colour


Tadschikisch, Russisch, Shughni
Original mit englischen Untertiteln

Regie

Anna Moiseenko

Buch

Anna Moiseenko

Kamera

Anna Moiseenko
Elena Shalkina

Schnitt

Qutaiba Barhamji

Sound

Vasily Amochkin

Co-Produzent_Innen

Jean-Marie Barbe
Vyacheslav Ryabkov
Kirill Kuzmin

Darsteller_Innen

Abdumamad Bekmamadov
Gulchagul Bekmamadova
Gulsara Bekmamadova
Somon Bekmamadov
Aydish Bekmamadov
Pokiza Kurbonaseinova
Adjam Chakaboev

Musik

Abdumamad Bekmamadov

Produzent_Innen

Vyacheslav Ryabkov

Produktion

Shatters

Co-Produktion

Ardèche Images Production

Vorstellungen:
Montag, 23.04.2018, 18:00 Uhr
Festivalzentrum