END OF SEASON ENDE DER SAISON

Es ist Nacht und Lichter brennen in den Wohnungen einer Plattenbausiedlung in der Millionenstadt Baku. Viele Schicksale, unter denen das von Samir, Fidan und deren achtzehnjährigem Sohn Machmud herausgegriffen wird. Während sich Samir einer gewissen Lethargie hingibt, versucht Fidan ihr Leben neu auszurichten und Machmud plant auszuziehen. Mit verschiedenen Ambitionen und ihrem individuellen Freiheitsdrang leben sie emotionslos nebeneinander her: Zärtlichkeiten werden kaum ausgetauscht und Gespräche meist brüsk abgewiesen. Hier hat keiner Zeit für den anderen. Bis eines Tages Fidan bei einem Badeausflug verschwindet. Regisseur Elmar Imanov zeichnet mit wunderschön subtilen Bildern ein intimes Familienporträt im gegenwärtigen Aserbaidschan. Immer wieder verharrt die Kamera bei den Personen und formt harmonisch ausgeleuchtete Tableaus, die die Hauptfiguren in den Mittelpunkt rücken und ihnen trotz ihrer vordergründigen Verschlossenheit emotionale Tiefe verleihen. Imanov und Produzentin Eva Blondiau haben ein erstaunliches Projekt aus einem filmisch meist unterrepräsentieren Land geschaffen.
Regie
Elmar Imanov
Geboren 1985 in Baku. 1998 wanderte er nach Deutschland aus. Dort studierte er an der internationalen filmschule köln Regie. Er war an Kurzfilm-Produktionen in Aserbaidschan und Deutschland beteiligt, sein Abschlussfilm THE SWING OF THE COFFIN MAKER gewann im Jahr 2012 den Studenten-Oscar und weltweit über 35 weitere Preise. Mit seiner Produzentin Eva Blondiau gründete Imanov 2013 die Produktionsfirma COLOR OF MAY, ihr Film TORN feierte bei der „Directors‘ Fortnight“ in Cannes Weltpremiere.
Filmography2010 // ICH BIN SCHAUSPIELER (short)2012 // DIE SCHAUKEL DES SARGMACHERS / THE SWING OF THE COFFIN MAKER (short)2014 // TORN (short)2019 // END OF SEASON
Trailer
präsentiert von:

Aserbaidschan, Deutschland, Georgien 2019
92 min, DCP, colour



Original mit englischen Untertiteln

Regie

Elmar Imanov

Buch

Elmar Imanov
Anar Imanov

Sound

Jonas Thoma
Jascha Viehl
Holger Buff

Co-Produzent_Innen

Mushfig Hatamov
Driss Azhari
Nina Frey
Anar Imanov
Berta Valin Escofet
Jonas Thoma
Sitara Ibrahimova
Rasim Jafarov
Züliyya Gurbanova
Mirmövsüm Mirzazade

Darsteller_Innen

Rasim Jafarov
Mirmövsüm Mirzazade
Zülfiyya Qurbanova

Produzent_Innen

Eva Blondiau

Produktion

Color of May

Co-Produktion

Azerbaijanfilm
Maisis Peri
AzhariFrey

Vertrieb

Pluto Film

Cinematographer

Berta Valin Escofet
Driss Azhari

Schnitt

Ioseb Bliadze

Sound

Jascha Viehl
Holger Buff

Musik

Jamal Ali
Firudin Allahverdi
Vorstellungen:
Donnerstag, 11.04.2019, 18:00 Uhr
Caligari FilmBühne

Freitag, 12.04.2019, 18:15 Uhr
Museum Wiesbaden

Freitag, 12.04.2019, 20:30 Uhr
Deutsches Filmmuseum Frankfurt