SLUŽOBNÍCI DIE DIENER

Mit kompromissloser Filmkunst in Schwarz-Weiß startet goEast in die Jubiläumsausgabe. 1980: ein Kloster in der Tschechoslowakei. Der Prager Frühling ist weit entfernt. Die katholische Kirche wird durch die Organisation Pacem in Terris kontrolliert und zur Kollaboration mit der tschechoslowakischen Regierung gezwungen. Beflügelt durch die Wahl von Johannes Paul II, dem polnischen Dissidentenpapst, zwei Jahre zuvor, fangen einige Priester an, außerhalb der Kirche zu predigen. Das Regime jedoch schlägt hart zurück. In durchkomponierten Bildern erzählt Ivan Ostrochovský in seinem zweiten Spielfilm von zwei jungen Seminaristen, Juraj und Michal, die ihnen bis dahin unbekannten Regeln unterworfen werden. Regeln der katholischen Kirche, aber eben auch Regeln des politischen Regimes, durchgesetzt vom Geheimdienst, der in Form des grausamen, von einer Hautkrankheit geplagten Doktors Ivan (gespielt von goEast-Jurymitglied Vlad Ivanov, der speziell für diese Rolle Slowakisch lernte) immer mitmischt. Ostrochovský verarbeitet wahre Begebenheiten in einem Neo-Noir-Thriller, basierend auf einem Drehbuch von IDA-Autorin Rebecca Lenkiewicz. Ein radikales Werk, spektakulär konsequent umgesetzt.
Regie
Ivan Ostrochovský
Geboren 1972 in Žilina, Slowakische Republik. Er studierte Dokumentarfilm an der Akademie der darstellenden Künste in Bratislava und an der Akademie der Künste in Banská Bystrica. Seitdem drehte er einige fiktionale Kurzfilme und mehrere Kurz- und Langdokumentarfilme, darunter den preisgekrönten Dokumentarfilm VELVET TERRORISTS, der 2014 in der goEast-Sektion Beyond Belonging gezeigt wurde. Außerdem ist er Mitinhaber und Produzent bei Sentimentalfilm und Punkchart Films.
Trailer
präsentiert von:

Slovakia, Rumänien, Tschechische Republik, Irland 2020
80 min, DCP, b/w


Slowakisch
Original mit englischen Untertiteln

Regie

Ivan Ostrochovský

Buch

Marek Leščák
Ivan Ostrochovský
Rebecca Lenkiewicz

Kamera

Juraj Chlpík

Schnitt

Jan Daňhel
Martin Malo
Maroš Šlapeta

Musik

Miroslav Tóth
Cristian Lolea

Sound

Miroslav Tóth
Michal Novinski
Tobiáš Potočný

Besetzung

Samuel Skyva
Samuel Polakovič
Vlad Ivanov
Vladimír Strnisko
Milan Mikulčík
Tomáš Turek
Vladimír Zboroň
Martin Šulík
Vladimír Obšil
Zvonko Lakčević

Produktion

Ivan Ostrochovský
Katarína Tomková
Albert Malinovský

Co-Produktion

Oana Bujgoi Giurgiu
Tudor Giurgiu
Ivana Kurincová
Petr Oukropec
Pavel Strnad
Sam Taylor
Mike Downey
Marek Urban

Produktionsfirma

Punkchart Films

Co-Produktionsfirma

POINT FILM
Radio and Television of Slovakia
Negativ Film Productions
Film and Music Entertainment
Libra Film Productions
Hai Hui Entertainment
sentimentalfilm

Vertrieb

Loco Films

Vorstellungen:
Samstag, 14.11.2020, 01:00 Uhr
goEast goes exground