LAST AND FIRST MEN DIE LETZTEN UND ERSTEN MENSCHEN

In rund zwei Milliarden Jahren wird das Universum und somit die Menschheit untergehen. Diese kann dagegen nichts unternehmen. 18 Generationen von Menschenarten haben in dieser Zeit unser Sonnensystem bewandert. Die letzten Menschen sehen sich nun dem Ende gegenüber und blicken auf die Geschichte ihrer Art zurück. Getragen von Jóhann Jóhannssons eindrucksvoller Musik, lässt Tilda Swinton als Erzählerin die vergangenen Dekaden, Millennien und Jahrmillionen Revue passieren. Dazu ragen Monumente aus Stein und Beton, die berühmten „Spomeniks“ – Kriegsdenkmäler im ehemaligen Jugoslawien – als stumme Zeitzeugen in den Himmel.
Trailer
präsentiert von:

Island 2019
71 min, DCP, s/w


Englisch
Originalfassung

Buch

Jóhann Jóhannsson
José Enrique Macián

Kamera

Sturla Brandth Grøvlen

Schnitt

Mark Bukdahl

Musik

Jóhann Jóhannsson
Yair Elazar Glotman

Sound

Jana Irmert
Peter Albrechtsen

Besetzung

Tilda Swinton

Produktion

Jóhann Jóhannsson
Thor S. Sigurjonsson
Sturla Brandth Grøvlen

Produktionsfirma

Zik Zak Filmworks

Rechte

Films Boutique

Vorstellungen:
On demand: